• Corporate Advertising

    Sonderzug "Train2Bonn"

    Engagement Global gGmbH
    Am 4. November reiste die deutsche Regierungsdelegation gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Medien zur 23. UN-Klimakonferenz nach Bonn. Die Deutsche Bahn setzte aus diesem Anlass einen ICE-Sonderzug ein, den "Train2Bonn" – und ermöglichte eine klimafreundliche Anfahrt zur COP 23.

    Im Auftrag von Engagement Global konzeptionierten und gestalteten wir sieben Poster für diesen ICE und eine Printanzeige für das Magazin DB mobil. 

    Medium: 

    7 ICE-Poster, Format: jeweils 622 x 1.132 mm bzw. 473 x 1.132 mm
    Anzeige: 210 x 280 mm

    Leistungen: 

    Konzeption, Text, Gestaltung und Prepress

© BlockDesign Kommunikation & Medien (2019)