Home > Referenzen> Corporate Publishing>Bericht des Ministeriums für Wirtschaft und Europa­angelegenheiten >
weitere Projekte
  • JAHRESWIRTSCHAFTSBERICHT

    Bericht des Ministeriums für Wirtschaft und Europa­angelegenheiten

    Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg

    Das Land Brandenburg hat eine Reihe wichtiger Auszeichnungen erhalten. Von der Euro­päi­schen Kommis­sion wurde es zur "Exzellenz-Region" ge­kürt, vom Ausschuss der Regionen der Europäischen Union zur "Europäischen Unterneh­mer­region 2011". Zum zweiten Mal in Fol­ge wurde Brandenburg 2010 von der Agen­tur für Er­neu­er­bare Energien mit dem Leitstern prä­miert und das Land belegte er­neut den ersten Platz beim Dynamik-Ranking der Initiative Neue Soziale Markt­wirt­schaft. Daran zeigt sich, dass die Leis­tungsfähigkeit, die Ideen und das Enga­gement aller brandenburgischen Ar­beit­­neh­mer und Unternehmer sowohl auf na­tionaler als auch auf europäischer Ebene große Anerkennung finden. 

    Dieser Jahreswirtschaftsbericht stellt die Grundzüge dessen dar, was hinsichtlich der Wirt­schafts­för­derung, der Innova­tions­politik, der Energiepolitik, der Politik für kleine und mittlere Unter­nehmen oder der brandenburgisch-polnischen Zusam­men­arbeit erdacht und gemacht wurde und welche Perspektiven möglich sind. Denn bei allen Erfol­gen ist nicht zu übersehen, wo die brandenburgische Wirtschaft noch weiter aufholen muss: Viele kleine und mittlere Unter­­neh­men haben zu wenig Eigen­ka­pi­tal, der Industriebesatz ist noch zu gering und die Exportquote zu niedrig.

    Die grundlegende Aufgabe ist, die Wirtschaftspolitik so auszurichten, dass ökonomische Effizienz, ökologische Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit miteinander verbunden werden. Die Landesregierung möchte auch die Bürger Brandenburgs in die Diskussion über politische Konzepte und Entscheidungen einbeziehen. Es geht also darum, Politik transparent zu machen und für gesellschaftliche und regionale Akzeptanz zu werben. 

    Ein lebenswertes Land, europäisch vernetzt und eingebunden, mit einer ökologischen und sozialen Grundorientierung, einer dynamischen Wirtschaft und mit einem kritischen, aber konstruktiven Dialog zwischen Politik und Bürgern ist das Ziel der Landesregierung. 

    Medium: 

    Broschüre/Jahreswirtschaftsbericht,
    Format: DIN A4, Umfang: 104 S., Druckauflage:
    900 St., Online-PDF

    Leistungen: 

    Gestaltung, Prepress und Druckproduktion

© BlockDesign Kommunikation & Medien (2019)